Biken inmitten der Alpen

Südtirol ist unser Zuhause und da wir die Berge lieben, könnten wir uns kein besseres wünschen. Am nördlichsten Punkt Italiens und mitten in den Alpen, kann die Region mit grandiosen Singletrails und traumhaften Landschaften aufwarten. Von den imposanten Gletscherwelten des Ortlers bis zu den einzigartigen Dolomiten, die uns besonders am Herzen liegen, wechseln sich landschaftliche Highlights und idyllische Ortschaften ab und auf den Trails kommt niemals Langeweile auf. Ob Flow, rasante Abfahrten oder steile, anspruchsvolle Steige, hier findet man Singletrails für jeden Geschmack. Abgerundet wird das Bike-Erlebnis durch das stimmige Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten und die hervorragende Gastronomie, welche auch Ausdruck der für Südtirol so typischen Begegnung des deutschen und italienischen Kulturraums ist.

Die Arena unserer Mountainbike-Touren in Südtirol sind vor allem die Dolomiten und der Raum um Bozen, Meran und Brixen, aber auch das Vinschgau. Die Region ist ‚bike friendly‘, gesperrte Trails sind die Ausnahme. Uns Bikern eröffnen sich dadurch unzählige Tourenmöglichkeiten. Während unsere Touren im Sommer meist in höhere Regionen führen, bleiben wir im Frühjahr und im Herbst gern in tieferen Lagen, wo die Tourensaison sehr viel länger andauert. Das milde Klima eignet sich im Frühling außerdem hervorragend für Fahrtechnikkurse, um sich für die neue Saison fit zu machen.

Die große Auswahl an, auch ganzjährig geöffneter, Seilbahnen ist bei unseren Enduro- und Freeride-Touren die beste Voraussetzung, um anstrengende Höhenmeter zu sparen und dafür umso mehr aufregende Tiefenmeter zu sammeln. Da kann dann bei einer Tour der Uphill wenige Hunderte Höhenmeter betragen, runter gehts dann aber auch gern mal 1.800 Tiefenmeter am Stück. Also genau so, wie es Trail-Junkies wie uns gefällt!

DIE REGION

Südtirol befindet sich im Norden Italiens und Mitten in den Alpen. Da es südlich des Alpenhauptkamms liegt ist es oft wetterbegünstig. Viel Sonnenschein und warme, mediterrane Luftströmungen sorgen von Frühling bis Herbst meist für ein angenehmes Klima. Aber natürlich ist es auch mal anders. Besonders im Hochgebirge ist deshalb die richtige Bekleidung und Ausrüstung wichtig.

Lokaler Wetterbericht

Was muss bei der Tour neben dem Bike sonst noch alles mit? Mit unserer Touren-Checkliste behältst du die Übersicht.
 MAßGESCHNEIDERTE TOUREN

Ride oN setzt bei seinen Tagestouren auf individuelle Tourenplanung, eine Liste der Touren findest du hier deshalb nicht. Die Touren stimmen wir hingegen in Absprache mit dir speziell auf deine Bedürfnisse ab (Region, Fitness, fahrtechnisches Können, …). Ob Freeride, Enduro oder Allmountain, bei uns bekommst du, was zu dir passt! Und zwischen dem einen oder anderen coolen Foto von dir in Action, gibt es von uns auch gern mal einen nützlichen Tipp zur Fahrtechnik.

SAY HI!
*
*

Mountainbiken ist für Ride oN zweifellos mit Singletrails verbunden, das heißt bei unseren Touren verläuft ein guter Anteil immer auf Singletrails. Dieser Anteil variiert natürlich je nach Tour, in der Regel gilt aber das Motto: Je mehr, desto besser!

DIE SINGLETRAIL-SKALA

Singletrails haben unterschiedliche, technische Schwierigkeitsgrade. Um die verschiedenen Levels einstufen zu können, verwenden wir die bewährte Systematik der Singletrail-Skala. Finde heraus, was genau hinter dieser Klassifizierung steckt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen